PV-Anlage letzter großer Schritt im Nahhaltigkeitsplan Nach zwei Monaten Bauzeit und einer Investition von rund 100.000 Euro können wir mit Stolz berichten: Unsere Photovoltaik Anlage ist fertig, einsatzbereit und freut sich auf den Sommer. Damit konnten wir den letzten großen Schritt hin zu unseren ökologischen Nachhaltigkeitszielen machen.

Ein Dach voller Strom

Beim Bau kann mit Fug und Recht von einem Großprojekt gesprochen werden: Insgesamt sind 286 Photovoltaik-Module auf einer Dachfläche von rund 450 Quadratmetern verbaut worden, der gesamte Vorgang dauerte rund zwei Monate und verschlang eine Investitionssumme von etwa 100.000 Euro. Was nach großer Weitsicht klingt, amortisiert sich tatsächlich sehr schnell: In rund sechs Jahren wird hinter diesem Projekt ein Plus stehen. Unsere rund 120.000 Kw/h pro Jahr bedeuten nämlich Kosten von etwa 30.000 Euro. Die können wir nicht nur größtenteils einsparen, sondern machen durch das Einspeisen des produzierten Stroms ins Netz auch noch Gewinn.

Letzter Schritt zum nachhaltigen Betrieb

Der Bau der Photovoltaik-Anlage ist dabei der letzte große Schritt, der noch ausstand, um unsere eigenen ökologischen Ziele zu erreichen. Wenn man die Blumenzucht nämlich ohne Rücksicht auf die Umwelt betreibt, kann man einen nicht unerheblichen Schaden anrichten. Wir nutzen Regenwasser zur Bewässerung, heizen ausschließlich mit nachwachsenden Rohstoffen, nutzen biologischen Pflanzenschutz und ein geschlossenes Bewässerungssystem und haben kurze Transportwege durch regionalen Anbau. Das Betreiben unserer Kühlhäuser mit Sonnenenergie war somit der letzte große Baustein in unserem Ziel, ein rundum grüner Betrieb zu werden. So wie es sich gehört für eine Gärtnerei!

Kunden mit E-Autos laden kostenlos

Und damit nicht nur wir und die Natur von unserem Neubau profitieren, möchten wir Ihnen auch ein kleines Geschenk machen. Alle Kunden der Gärtnerei Schwagmeier, die uns mit ihrem E-Auto besuchen, können kostenlos bei uns Strom tanken. Wenn Sie also in den nächsten Tagen in der Gegend sind, kommen Sie doch vorbei. Während Sie sich unsere aktuellen Angebote ansehen (es ist Tulpenzeit!), stärkt sich Ihr Auto mit frischer Sonnenenergie vom Dach!